Lacorno Stazione

Lacorno Stazione liegt am Ufer des Lago Maggiore. Das Aufnahmegebäude liegt zwischen den Bahngleisen und dem Bootsanleger. Reisende konnten so bequem zwischen Schiff und Bahn umsteigen. Einst war das Schiff wichtigstes Transportmittel, denn eine durchgehende Uferstraße gibt es erst seit 1928. 

Lacorno Stazione ist zweigeteilt. Im Westteil liegen die Gleise 1 und 2 mit Mittel- und Hausbahnsteig. Beide Gleise enden ohne Umsetzmöglichkeit stumpf am Prellbock. Gleis 2 wird auch von den Verschub-Kompositionen benutzt, die den Güterverlad bedienen. Gleis 1 ist das Regelabfahrtsgleis insbesondere der langen Züge des Lago Maggiore Express. Mittig teilt ein Bahnübergang den Bahnhof. Über den Übergang erreichen Autos und Fußgänger von der Stadt Lacornos den Hafenbereich. Westlich des Bahnübergangs liegt neben dem Ladegleis ein Abstellgleis. Leicht ansteigend verläuft die Zufahrt zum viergleisigen Depot, das über sieben Lokomotivstände verfügt. Neben dem Depot sind noch drei Abstellgleise untergebracht, wovon das nördlichste als Aufstellgleis für den Güterverkehr zum Marmorwerk dient. Die beiden anderen Gleise sind zum Wenden, Abstellen und zum Reinigen der Reisezüge vorgesehen. Das vorderste Gleis verfügt über eine Waschanlage für Züge. Hier ist die Fahrleitung ebenso wie im Depot als auch beim Freiladegleis abschaltbar.

 

Eine Besonderheit ist die Einfädelung des Streckengleises in den Bahnhof: Der Bahnhof sollte verkehrsgünstig am Hafen und nahe der Altstadt liegen. Um die Steigung nicht zu groß werden zu lassen, verzweigt sich das Streckengleis zwischen Bahnübergang und den westlichen Abstellgleisen wendet sich stark ansteigend Richtung Nordosten, um dann im Bogen oberhalb des Depotbereiches parallel zur Kantonsstraße entlang zu führen. 

#lagomaggioreexpress #gleisplan #modellbahn #modellayout #modell #h0m #bemo
Stellpult | Gleisplan Lacorno Stazione
Lacorno Stazione, LagoMaggioreExpress

Blick über Lacorno Stazione gegen Westen

Im Vordergrund links der Güterumlad, dahinter das (noch nicht gefüllte) Hafenbecken mit dem Bootsanleger. Die beiden Bahnsteiggleise enden stumpf. 

H0m bahnhof modellbahn Bemo rhb schweiz centovalli

Blick über Lacorno Stazione gegen Osten

Im Vordergrund die Weichenstraße ins Depot und in die Abstellung. Hinter dem Bahnübergang beginnen die beiden Bahnsteiggleise.