Artikel mit dem Tag "H0m"



05. Dezember 2017
Der Schattenbahnhof dient bei einer Modellbahn dazu, einen oder mehrere nicht mehr realistisch darstellbare Bahnhöfe nachzuempfinden. bei der Modellbahnanlage LagoMaggioreExpress ist der Bahnhof Lacorno Stazione auf der einen Seite Endpunkt der Bahnlinie. Es wird im Punkt zu Punkt Betrieb gefahren, so dass der Schattenbahnhof das bergseitige (nicht sichtbare) Gegenstück darstellt. Vom Bau inklusive Gleisverlegung, Gleiswendel und Elektrik berichte ich in diesem Beitrag.
24. September 2017
Mein letzter Post liegt ja nun schon zwei Monate zurück. Im Moment geht es mit dem LagoMaggioreExpress etwas langsamer voran. Das ist aber kein Grund nicht einfach mal ein paar schöne Bilder zu zeigen.
07. Juni 2017
Marmor, Marmortransport h0m, modellbahn, modellbahnbauen, bemo,
Im gestrigen Blogbeitrag berichtete ich über die Bedienung des Gleisanschlusses des Marmorwerkes. Offenbar wurde nicht klar, wie die Transportwege des Marmors verlaufen. Dies werde ich in diesem Beitrag nachholen.
06. Juni 2017
Anschlussbedienung, tm 2/2 rangieren bemo schmalspurbahn marmor rangierdienst modellbahn
Der orangene tm2/2 ist heute mit schwer beladenen Marmorwagen auf dem Weg ins Marmorwerk. Ein paar Preiser-Fotografen haben die ganze Rangiererei beobachtet.
16. Mai 2017
Bei richtig tollem Sommerwetter in den Modellbahnkeller? Nein! Aber auf ein paar Basteleien verzichten? Auch Nein! Passend zum Sommer-Wetter habe ich heute ein Ferienhaus im mediterranen Stil gebaut. Was liegt näher als alles in den Garten zu schleppen und die Sommersonne zu genießen. Was dabei rausgekommen ist seht Ihr hier.
14. April 2017
Jetzt kommt Farbe ins Spiel - Aus grauen Gipsflächen werden Wiesen, Unterholz und dichte Kastanienwälder. Heute zeige ich Euch, wie ich die typische Tessiner Landschaft gestaltet habe.
08. Februar 2017
H0m, Lagomaggioreexpress, Modellbahnblog, Bemo-Modellbahn, Modellbahnbauen, Felsen aus Gips, Landschaft gestalten, modellayout, herbstlandschaft,
Das Erstellen von Felsen gehört zu meinen Lieblingsarbeiten beim Landschaftsbau. Bei der ersten Grundierung bekommt die Anlage Ihren Charakter. Die Gispwüste weicht und der Grundfarbton gibt Plastizität.